BR Spielwaren

BR-Spielwaren ist mit 250 Filialen das führende Familienunternehmen im Bereich der Spielzeugwaren in ganz Nordeuropa.

Die Geschichte des Spielwarenexperten begann 1950, als das Ehepaar Edith und Börge Rasmussen einen Kiosk im dänischen Roskilde eröffnete. Anfangs spezialisierte sich die Familie auf Schreibwaren, doch mit dem Eintritt der beiden Söhne wurde der kleine Kiosk zu einem großen Spielwarengeschäft. Der Name des Unternehmens leitet sich von Börge Rasmussens Initialien ab.

Neue Spielzeuge zu entwickeln und Kindern damit eine Freude zu bereiten, ist die große Leidenschaft der Spielzeugexperten. Darum ist es auch logisch, dass ihnen die Sicherheit der Kinder beim Spielen am Herzen liegt. Hier wird sichergestellt, dass sich keine Teile versehentlich lösen können und keine gefährlichen Chemikalien verwendet werden. Von Outdoor-Spielzeugen über einfache Bauklötze bis hin zu ferngesteuerten Autos und Puppen ist wirklich für jedes Kind etwas dabei.

Worauf wartet ihr also noch? Die Filiale findet ihr im Erdgeschoss direkt neben DM.