Mode zu günstigen Preisen

Täglich besuchen rund zwei Millionen Menschen die C&A Filialen in ganz Europa. Doch nur wenige wissen, dass sich hinter den zwei simplen Buchstaben viel mehr als nur eine weltweit bekannte Modemarke verbirgt.

Alles begann im Jahre 1841, als die beiden Brüder Clemens und August ihr Unternehmen C&A Brenninkmeijer in den Niederlanden gründeten. Ihre Geschäftsidee war für die damalige Zeit ein Phänomen. Denn sie waren die ersten, die Konfektionsbekleidung in guter Qualität und zu günstigen Preisen anboten. Dazu führten sie die ersten Standardgrößen und Umtauschmöglichkeiten ein. Kein Wunder, dass die Zahlen an Filialen in den Niederlanden kontinuierlich stiegen. Im Jahre 1911 eröffnete dann schließlich das erste Modehaus in Deutschland.

Heute ist C&A ein weltweit bekanntes Bekleidungsunternehmen und umfasst mittlerweile 11 Eigenmarken. Von trendy bis elegant, von klein bis groß und für jeden erdenklichen Typen genau das Richtige. Auch heute noch überzeugt C&A mit einem super Preis-Leistungs-Verhältnis, und so steht einem neuen Outfit rein gar nichts im Wege. Um euer Styling perfekt abzurunden, werden natürlich auch noch Schuhe und Accessoires angeboten.

Neugierig geworden? Dann überzeugt euch doch selbst! C&A findet ihr im Untergeschoss direkt neben dem Karstadt Reisebüro.